Aktuelle Programme

LAMENTO

Das Soloprogramm LAMENTO konzentriert sich ganz auf die Blockflöte. Die Fülle an Klangfarben und Ausdrucksmöglichkeiten dieses scheinbar so einfachen Instruments leuchtet die Facetten der Klage zwischen Trauer und Freude aus.
Fröhlich leichte Klänge hoher Sopranflöten kontrastieren klagende Töne der dunkleren Instrumente.
Der fast meditative Charakter dieses Programms ermöglicht dem Zuhörer ein sehr individuelles Konzerterlebnis.

Pressestimmen

"...wieviel Geheimnis in einer Blockflöte steckt..."
"...wurde Kuen zur 'Verzauberin'..."
"Töne zwischen Schmerz und Freude, orphische Töne lichter Traurigkeit, aus der Mitte des Herzens strömend, an der Grenze zwischen Licht und Schatten"
"Schönheit und Spannung, Farbenreichtum und Ausstrahlungskraft, bezwingende Innigkeit oder verstörende Härte"

Bach & Co

Johann Sebastian Bach hat als begnadeter Tastenspieler "seine" Instrumente mit reichlich Literatur bedacht.
Einem kleinen Ausschnitt aus Bachs umfangreichem Werk für Cembalo stellt dieses Programm Kompositionen derselben Gattungen gegenüber, die von Zeitgenossen oder Vorbildern Bachs geschrieben wurden.

Pressestimmen

"...weil Eva Kuen in ihren Interpretationen gekonnt phrasiert und den Präludien so Lebendigkeit verleiht."
"...beeindruckt vom Können und musikalischen Gespür der Künstlerin."
"Facetten- und kontrastreich: Sehr getragene, schwere Teile werden fast nahtlos von lebhaften Passagen abgelöst"


Dolce e vivo

Ein Konzert mit italienischem Temperament und musikalischem Facettenreichtum. Frühe, noch experimentelle Sonaten und Toccaten kontrastieren hochbarocke Eleganz. Zu hören sind virtuose und elegische Klänge von verschiedenen Flöten, Cembalo und Orgel. Werke von Frescobaldi, Castello, Fontana, Corelli, Veracini u.a.
Eva Susanna Kuen, Blockflöte | Inga Kuhnert, Cembalo, Orgel

Pressestimmen

"Die Musikerinnen gaben auf Stilfragen eine klare und den barocken Kern treffende Antwort."
"Fingerzeig auf exaktes Stilwissen. Das imponierte nicht nur, das ließ Fachleute aufhorchen."



© 2010 martinkuen.de   |   Links   |   Impressum / Datenschutz